hin&her

hin&her

clownesques Bewegungstheater

Siri&Christiaanooo Foto: Robert Trachsler

Herzlichen Dank an:

AUFFÜHRUNGEN

Pfisterschüür

alte Landstrasse 104

8800 Thalwil

Im Rahmen der Thalwiler Kulturtage 21

Badeanlage Hüttnersee

Bellenstrasse

8833 Samstagern

im Rahmen des Kulturkuchens 2021

Sa 28. Aug 2021 20.00 Uhr

So 29. Aug 2021 17.00 Uhr

Mi 1. Sep 2021 20.00 Uhr

Fr 3. Sep 2021 20.00 Uhr


Zusätzlicher Auftritt

Sa 11. Sep 2021 13.15 Uhr

(reduziertes Programm)

Seeanlage Farb 8800 Thalwil

Sa 4. Sep 2021 14.00 Uhr

(nur bei trockener Witterung Verschiebedatum So 5. Sep)

INHALT

hin&her ist ein dichtes und virtuoses Bewegungstheater in zwei Teilen, in dem der Musik eine tragende Rolle zukommt. Mit feinem und poetischem Humor umspielt die Inszenierung die Unzulänglichkeiten des Menschen. Als Vorbild dient die bekannte Szene aus Charlie Chaplins «Der grosse Diktator», in welcher Chaplin als Barbier eine profane Rasur in einen Tanz voller Komik und Eleganz verwandelt.

1.TEIL

Christiaanooo bekommt in einem Brief vage Angaben, wie er zu sich selbst findet. Er macht sich auf den Weg und begegnet den verschiedensten Menschen. Die verletzliche Figur wird im Grossstadtdschungel unsanft zurechtgewiesen. Durch sein unvoreingenommenes Verhalten wird die Rüpelhaftigkeit der Menschen widerspiegelt. Der Schluss verblüfft in seiner Einfachheit und berührt in seiner Wahrheit.

2. TEIL

Im zweiten Teil tauchen wir in die Welten zweier unterschiedlichen Clowns ein. Sie treffen und verlieben sich. Zum ersten Rendezvous kann es trotz modernster Kommunikationstechnik nicht kommen, weil man sich immer wieder verpasst. Missverständnisse und Zwischenfälle halten die junge Liebe zurück, bis sie sich zu guter Letzt doch noch in die Arme fallen können.

SIRI & CHRISTIAANOOO

Iris Gage alias SIRI schloss ihre Ausbildung zur klassischen Bühnentänzerin an der Hochschule Zürich ab, parallel dazu machte sie die Maturität am Kunst & Sport Gymnasium Rämibühl in Zürich. Als professionelle Bühnentänzerin tanzte sie in verschiedenen Compagnien in der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Amerika. Ihren Abschluss als fest engagierte Tänzerin machte sie in der klassischen Ballettproduktion ‘Schwanensee’ am Theater Dortmund. Danach entschied sie sich wieder in die Schweiz zurückzukehren, und übernahm 2014 das Ballett-Studio Thalwil von Margrit Ballabio. Kurz darauf schloss sie das einzigartige tanzpädagogische Studienprogramm PDPTC (Professional Dancers' Postgraduate Teaching Certificate) der Royal Acdemy of Dance® ab. 2019 erarbeitete sie zusammen mit dem Verein Schwalbenschlag, das Tanztheater ‘Der Troll, der Mensch werden wollte’. Weit über 100 SchülerInnen ihres Studios traten neben professionellen Darstellern auf und durften an den Kulturtagen Thalwil einen grossen Erfolg feiern. Aktuell wirkt sie im Bildungsprojekt ELMA (elma4kids.com) mit.

Christiaan Turk alias CHRISTIAANOOO wurde 1973 in Altdorf geboren. Heute lebt er in Schönenberg ZH. Seinen Schauspielausbildung absolvierte er an der SAMTS (Stage Art Musical & Theatre School). Clownerie lehrte er u.a. bei Peter Honegger. Seine Vorbilder in diesem Bereich sind Figuren wie Charlie Chaplin, Buster Keaton, Slava und Herman van Veen. Neben mehreren kleinen Projekten konnte er mit dem Clown-Trio Fast Vier 2012 die Eigenproduktion ‚Wir haben auch Talent‘ im Millers Studio aufführen.

Als Clown ist er schon auf verschiedenen Bühnen aufgetreten (Millers Studio, Comedy Haus und Casinotheater Winterthur). Auch als frei improvisierender Strassenclown war er zu sehen u.a. beim Thalwiler Wochenmarkt und an der Gewerbeausstellung Richterswil.

www.christiaan.ch

IMPRESSIONEN