Verein

 

Verein Schwalbenschlag

2017 wurde der Verein gegründet. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt sich für Kunst, Kultur und Naturverbundenheit einzusetzen.
Anlass der Vereinsgründung war die Organisation des Kulturkuchens (kulturelle Anlässe am Hüttnerseeli) und das Theaterprojekt der Koffer.
Die Schwalbe ist der Frühlingsbote; so wurde sie mythologisch auch als Glücksbote bezeichnet.
Vielleich könnte man das Ziel des Vereins noch mit folgendem Zitat ergänzen:
- Frei nach Jon Young (Wildnispädagoge):
„Kultur ist dazu da, sich mit der Natur, mit dem anderen und mit sich selbst zu verbinden.“

Vorstand

Christiaan Turk – Präsident

Mirjam Hiestand – Kassiererin

Manfred (Frosch) Froschmayer – Aktuar

Natascha Staub – Beisitzerin (OK Kulturkuchen)

Meryam Mokni – Beisitzerin (OK Kulturkuchen)

Iris Inderbitzin (OK Tanztheater 'Der Troll')